Die Pferde der Braut sind da!

Es hat sich in Landshut bereits rumgesprochen, letzten Samstag sind die Pferde für den Brautwagen in Landshut und im Zeughaus angekommen. Wie man vielleicht schon vom Gernstl-Film her weiß, ist das meistens ein grosser Hof, der da veranstaltet wird, mit Presse, Funk und Fernsehen.  Auch heuer sollte das wieder nicht anders sein, alle waren sie da, vom Vorstand über das Brautpaar bis hin zu Schaulustigen, um die Schecken standesgemäss in Landshut zu begrüssen. No was: auch wenn ich micht sonderlich auskenn´: schee sans, de Pferdl!!!

Hier gibts den Beitrag dazu auf wochenblatt.de:

Ankunft_pferde2

oder auf idowa.tv (Achtung: ihr müsst euch zu Video 8 von 10  durchklicken!!!!):

Ankunft_pferde

Nicht zu vergessen sei ein Link zum Hof von Gunther Schopf, dem Klosterwirt von Rinchnach, der seine Pferde der LaHo zur Verfügung stellt!

P.S.: Für alle Narrischen: (fast) jeden Tag gibts in der Landshuter Zeitung einen Bericht über irgendein Zahnrädchen oder – rad, das die LaHo erst möglich macht, am Laufen hält oder  sonst irgendwie mitdreht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s