Verfasst von: kampftrommler | 15. Mai 2013

Mein neuer Buchtler-Becher…

Alle vier Jahre wieder….

…ist es soweit, dass man seinen geliebten Laho-Becher aus dem Regal räumt und erst einmal inspiziert. Der eine oder andere findet darin alten Buchs. Mancher gar einen ganzen Buchskranz. Der dritte vielleicht eine vertrocknete Limette, die definitv bessere, weil feuchtere Zeiten gesehen hat. Im besten Falle, so wie bei mir, ist keine frugale oder faunale Einlage vorhanden. Dennoch, etwas Pflege könnte meinem Kruge nicht schaden. Die schützende Zinnschicht im Innern hat schon etwas gelitten, außen sind die Blessuren durchaus nicht zu übersehen. Die runde hat sich zugunsten der leicht  oktagonalen Form in den Feierabend verabschiedet. Kein Wunder, nach mehr als 25 Jahren. Und nach der LaHo 2009. Also den Schöpfer und Macher des Kruges angerufen, um einen Termin in der Werkstatt zu vereinbaren. Mit leichter Demut halte ich ihm den Humpen hin und sage: „einmal herrichten, bitte“. Er schaut mich an, und sagt: das war einer der ersten, den ich überhaupt gemacht habe…um `85 rum. Der Meister kennt sein Werk. Und weil dieser Krug schon so alt und einmalig ist, mag ich ihn nicht mehr mittragen. Er gehört in die Vitrine.

Ich kauf mir einen Neuen. Einmalig soll er sein. Schwer muß er sein, damit ich merke, wenn er (nicht) an meinem Trommel-Gürtel hängt. Schön soll er auch sein. Und seinen Zweck erfüllen – den flüssigen Inhalt möglichst lange kühl halten. Jeder Krug von Rudi Buchtler erfüllt diese Kriterien. Einer schöner wie der andere, jeder mit anderen Vorzügen. Jeder ein Einzelstück. Mit eigenem Charakter. Als ich dann auch noch dabei sein darf, wie so ein Krug entsteht, die Hingabe sehe, die RB in jedes seiner Unikate steckt, ist es eh geschehen um mich. Er stellt mir drei hin, zum Vergleich. Ich möchte eigentlich alle drei…

Wer erkennt meinen neuen Humpen in der Gallerie?

Kontakt:

Rudi Buchtler,

Amselstraße, Ergolding

0871- 76878

LG

Flo

dsc05899

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: