Verfasst von: kampftrommler | 1. Juli 2015

Ablauf Burgfest

Liebe Burgfest-Besucher,

für den Fall, dass wir auf dem doch relativ großem Burgareal nicht zu hören wären, darf ich hier in aller Kürze unsere offiziellen Auftritte umreißen:

Donnerstag, 02.07.2015:

  • 18:30 Uhr – Schwedenwiese zusammen mit den Gauklern und Fahnen.
  • 20:00 Uhr – Burginnenhof zusammen mit den Reisigen, Kaiserlichen und Schurpfeyfferei (Eintrittskarte nötig)
  • 20:15 Uhr – Burgvorhof zusammen mit den Gauklern und Fahnen.

Freitag, 03.07.2015:

  • 18:00 Uhr – Burginnenhof zusammen mit den Reisigen, Kaiserlichen und Schurpfeyfferei (Eintrittskarte nötig)
  • 18:30 Uhr – Schwedenwiese zusammen mit den Gauklern und Fahnen.
  • 20:00 Uhr – Burgvorhof zusammen mit den Gauklern und Fahnen.

Samstag, 04.07.2015:

  • 17:00 Uhr – Burgvorhof zusammen mit den Gauklern und Fahnen.
  • 18:00 Uhr – Burginnenhof zusammen mit den Reisigen, Kaiserlichen und Schurpfeyfferei (Eintrittskarte nötig)
  • 20:00 Uhr – Burgvorhof zusammen mit den Gauklern und Fahnen.

Darüber hinaus werden wir natürlich versuchen, an allen Ecken und Enden des Burgfestes für die Gäste und Besucher aufzuspielen. Und im besten Falle sieht es dann wieder so aus:

Burgfest ??

Bis morgen heißt es nun, die Trommel zu pflegen (Ballistol für das Schlagfell, Pferdepech für die Spannriemen), die Humpen zu polieren und das Kostüm nochmal aufzubügeln.

Wir freun uns!

Florian mit den TroPf

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: